Frohe Ostern!

titel_20140420_Berlin

Seit einer guten Woche sind wir jetzt zurück in Berlin … und das Fernweh (oder Heimweh?) nach Neuseeland ist so groß, dass wir uns dringend mit ein paar Leckereien trösten mussten. Zu Ostern gab es deshalb Wildlachs, den wir mit Manukaholz und Kawakawa (Busch-Basilikum) geräuchert hatten, und dazu das typische Beilagen-Dreierlei der Maori: Kartoffeln, Süßkartoffeln und Kürbis. Als Appetizer ein Rote Bete Relish mit Horopito (Busch-Pfeffer) zu geröstetem Brot. Und dazu ein Sauvignon Blanc von Cloudy Bay.

Schreibe einen Kommentar